Lomi Lomi Nui

Traditionelle hawaiianische Massage

LomiLomiNuiDie Lomi Massage stammt aus Hawaii. Sie hat den Anspruch Körper und Geist zu behandeln. „Lomi“ bedeutet soviel wie reiben, kneten oder drücken, die Verdoppelung verstärkt diese Bedeutung. „Nui“ heisst gross, wichtig oder einzigartig. „Lomi Lomi Nui“ lässt sich also als „einzigartiges starkes Kneten“ übersetzen. In der Lomi Massage werden verspannte Muskeln gelockert, der Körper wird revitalisiert und das Nervensystem gestärkt. Die traditionelle hawaiianische Lomi Lomi Nui aktiviert den Lymphfluss und regt die Durchblutung, sowie den Stoffwechsel des Körpers an. Bei dieser Massageform wird viel Oel verwendet, ursprünglich von der Kukui- Nuss. Der Behandler arbeitet nicht nur mit den Händen, sondern mit den gesamten Unterarm einschliesslich den Ellenbogen. Die Bewegungen sind dabei sehr fliessend und leicht schaukelnd und wird von hawaiianischen Klängen begleitet. Die Massage kann in ihrer Stärke innerhalb einer Behandlung variieren. Sie kann sehr sanft und beruhigend sein aber auch fordernd, um tiefliegende Spannungen aufzulösen. Die Lomi-Massage bringt die Lebensenergie wieder zum fliessen und weckt die Lebensfreude an sich. Sie bewirkt ein Entspannen und Loslassen auf allen Ebenen des Seins.